Helden in Ausbildung: "Jahresrückblickkonzert"

Veranstaltungs Image

 
Veranstalter:
Helden in Ausbildung
Termin:
Samstag, den 16.11.2019, 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Weiberwirtschaft vo Neiäding - Gasthaus Pallauf
Eintritt:
frei
 

 

 

Kleinkunstabend mit Horst Eberl und Helden in Ausbildung

Seit 10 Jahren machen Thomas Kahl (Gitarre, Gesang) und Patrick Asenbeck (Klavier) nun gemeinsam Musik. Vor 7 Jahren gingen sie als „Helden in Ausbildung“ in die Lehre und bildeten sich in Themen der Musikkriminaltechnischen Untersuchung (MKTU) weiter: welches Lied wird zum Beziehungskiller? Wann trifft ein Songtext genau ins Herz? Rauben Melodien den Verstand? Und in welchen Fällen werden Harmonien aufgelöst? Im Jahr 2013 wurde die Weiberwirtschaft im Gasthaus Pallauf das erste Mal zum musikalischen Tatort für das jetzige Ermittlerduo. Seitdem spielen sie dort jährlich ein Jahresrückblickkonzert und werden somit selbst zum Serientäter. Immer dem Hit auf der Spur gastieren sie mit ihrem Liedermacher-Pop wieder am Samstag, den 16. November in Neuötting.    
Als besonderer Gast eröffnet der studierte Multiinstrumentalist und bayerische Liedermacher Horst Eberl diesen Kleinkunstabend. Der Pleiskirchner weist in seiner künstlerischen Darbietung eine Ähnlichkeit mit Fredl Fesl auf und ist tatsächlich dessen Freund. Dennoch ist Horst Eberl auf seine freche Art weit mehr als eine Kopie. Ursprünglich haben ihn seine Golflieder berühmt gemacht, aber mit spitzer Zunge und flottem Gitarrenspiel nimmt er inzwischen hauptsächlich den ganzen Alltag mit den damit verbundenen Problemen auf die Schippe. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr bei freiem Eintritt.

Helden in Ausbildung
Thomas Kahl
Sudetenstr. 33
84524 Neuötting
0170 2352 671

 

 

Gültig bis: 2019-11-16 - Veröffentlicht von
nytec content-managment-software

[back]

 

Copyright Stadt Neuötting und nytec-cloud