Die Seite kann nicht vollständig geladen werden, bitte aktivieren Sie Javascript in Ihren Browsereinstellungen.


Loading...

... Seite wird geladen ...

"Der Barbier von Sevilla" - Oper im Taschenbuchformat

Veranstaltungs Image

 
Veranstalter:
Stadt Neuötting - Seniorenbeirat
Termin:
Mittwoch, den 04.10.2017, 14.30 Uhr
Veranstaltungsort:
Stadtsaal [Stadtplan]
Eintritt:
Eintritt frei
Vorverkauf:
Kostenlose Karten gibt es ab 19.9. im Bürgerbüro Neuötting bei Herrn Walter Maier bzw. Frau Olga Paleni (Tel. 08671/998012 bzw. Zimmer 1.11 oder 1.10)

 

 

"Musik am Nachmittag" - Konzertreihe für Senioren - Ein Arzt wird ausgetrickst, eine Hochzeit verhindert, eine andere eingefädelt – und nur der Friseur behält als Einziger den Überblick! Temporeich geht es zu in Gioachino Rossini‘s "Barbier von Sevilla", diesem rasanten Verwirrspiel nach Beaumarchais‘ Komödie, das am 20. Februar 1816 in Rom uraufgeführt wurde.

Graf Almaviva nähert sich seiner Angebeteten Rosina zunächst inkognito unter dem Namen Lindoro. Die Maskerade hat zwei Gründe: Zum einen möchte er testen, ob Rosina ihn um seiner selbst Willen oder wegen seines Titels und Geldes liebt. Zum anderen gilt es, Dr. Bartolo zu täuschen, geiziger Junggeselle und Vormund von Rosina, der sein schönes Mündel streng bewacht. Dabei liegt ihm nur bedingt am Wohlergehen der jungen Dame, eher an seinem eigenen: Er möchte Rosina heiraten, um endlich an ihre Mitgift zu kommen…

Die Aufführung erfolgt halbszenisch und im stiftungseigenen Taschenbuchformat, d.h. als Arrangement für Streichquartett und Akkordeon mit den bekanntesten und schönsten Arien des Werkes ergänzt um eine kenntnisreiche und charmante Moderation durch Johannes Erkes, Musikdirektor der Stiftung und selbst renommierter Kammermusiker.

Musik am Nachmittag ist das mit Abstand bedeutendste Stiftungsprojekt der gemeinnützigen Internationale Stiftung zur Foerderung von Kultur und Zivilisation - seit 1996 gab es deutschlandweit über 7.100 Konzerte für weit über 720.000 ältere Menschen.
Die wichtigsten Stiftungszwecke der 1995 von dem Münchner Unternehmer Erich Fischer (EBV) gegründeten Stiftung sind
•Förderung von Kunst und Kultur, vor allem der Musik
•Verbesserung der Lebensbedingungen älterer Menschen und
•Weiterentwicklung der Zivilisation
Weitere Informationen zur Stiftung finden Sie unter www.internationalestiftung.de

 

 

Gültig bis: 2017-10-04 - Veröffentlicht von
nytec content-managment-software

[back]

 

Copyright Stadt Neuötting und nytec-multimedia