Informationen der Stadtverwaltung zur Corona-Pandemie, Stand 25.02.2021

 

Informationen zur Corona-Impfung

Rückruf-Service für Menschen ab 80 Jahren

Bürgerinnen und Bürger, die 80 Jahre alt oder älter und noch nicht zur Corona-Schutzimpfung angemeldet sind, haben die Möglichkeit, eine Rückrufbitte an das Impfzentrum des Landkreises Altötting zu senden. Sie werden dann zur Registrierung für die Impfung angerufen. Dazu sind auf einer Karte Name, Telefonnummer, Postleitzahl und die bevorzugte Rückrufzeit anzugeben. Die Karte ist in einem verschlossenen Kuvert an das Impfzentrum zu senden. Die Karte samt einem bereits fertig vorbereiteten und vorfrankierten Kuvert ist u. a. im Rathaus Neuötting erhältlich.

 

Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Bitte beachten Sie die derzeit geltende 11. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (Stand 24.02.2021).

Auf folgende Punkte weisen wir insbesondere hin:

  1. Das Verlassen der eigenen Wohnung ist nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt (§ 2).
    Dazu zählt selbstverständlich die Ausübung beruflicher und dienstlicher Tätigkeiten. Weitere Ausnahmen von der Ausgangsbeschränkung können § 2 Satz 2 entnommen werden.
  2. Büchereien, Museen, Konzerthäuser, Bühnen und ähnliche Einrichtungen bleiben geschlossen (§§ 22 und 23). Die Abholung von bestellten Büchern ist zulässig.
  3. Weitergehende Maskenpflicht (§ 24).
  4. In Landkreisen mit einer 7-Tage-Inzidenz von mehr als 100 auch nur an einem Tag innerhalb der letzten sieben Tage gilt eine Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr (§ 3). In § 3 sind auch Ausnahmen davon geregelt.

Weitere Vorschriften können der Verordnung entnommen werden.

11. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung [mehr]

Die aktuelle Verordnung gilt derzeit bis zum Ablauf des 7. März 2021.

 

Maskenpflicht auf dem Stadtplatz

In der Stadt Neuötting gilt in der gesamten Ludwigstraße (Stadtplatz) einschließlich Parkflächen, Gehwege und Arkadenbereiche,

von Montag bis Freitag von 7:30 bis 18:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr Maskenpflicht.

Der räumliche Umgriff der Maskenpflicht ergibt sich aus dem Lageplan, der in Anlage 2 der Allgemeinverfügung [mehr] ersichtlich ist. Die Allgemeinverfügung wurde bis zum 7. März 2021 verlängert.

Die Maskenpflicht gilt nicht:
für Fahrradfahrer und Fahrer von Elektrofahrzeugen,
für Kinder bis zum sechsten Geburtstag,
für Personen, die glaubhaft machen können, dass ihnen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich oder unzumutbar ist.

Das Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung ist ferner zulässig, solange es zu Identifikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbehinderung oder aus sonstigen zwingenden Gründen erforderlich ist.


Rathaus der Stadt Neuötting

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass wegen der Corona-Pandemie ein Besuch im Rathaus nur für unaufschiebbare Angelegenheiten und nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, mit dem zuständigen Sachbearbeiter/der zuständigen Sachbearbeiterin vorab zu klären, ob ein persönliches Erscheinen notwendig ist.

Die Vermittlung der Stadtverwaltung ist unter der Telefon-Nummer 08671 / 99 800 erreichbar, die allgemeine E-Mail-Adresse lautet rathaus@neuoetting.de.

Die Telefon-Nummern und E-Mail-Adressen der einzelnen SachbearbeiterInnen finden Sie hier.

Über das  Bürgerserviceportal und über die  Online-Formulare können viele Angelegenheiten kontaktlos erledigt werden.

 

Für den Besuch des Rathauses gelten  bis auf weiteres folgende Verhaltensregeln:

  1.   Das Betreten des Rathauses ist für Besucher nur mit einer FFP2-Maske oder gleichwertigen Maske, z.B. KN95, gestattet.
  2.   Am Empfang werden die persönlichen Daten der Besucher erfasst.
  3.   Der/die zuständige Sachbearbeiter/in wird über den Besuch informiert und entscheidet das weitere Vorgehen. 
  4.   Im gesamten Gebäude ist auf einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu anderen Personen zu achten.

 

Kultureinrichtungen

Die Tourist-Information mit Kartenvorverkauf ist Montag bis Mittwoch 9.30 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Das Stadtmuseum bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Die Stadtbücherei ist geschlossen. Abweichend davon ist die Abholung von bestellten Büchern zulässig!

Alle Veranstaltungen im Stadtsaal sind bis auf weiteres abgesagt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben (wegen eines Ersatztermins bzw. der Rückerstattung der Tickets informieren Sie sich bitte beim jeweiligen Veranstalter oder dem Ticketdienstleister).

Darüber hinaus hat die Stadt Neuötting aufgrund der Corona-Pandemie beschlossen, folgende städtischen Kulturveranstaltungen sowie folgende städtischen Faschingsveranstaltungen ersatzlos abzusagen:

alle Faschingsveranstaltungen, die von der Stadt Neuötting als Veranstalter organisiert werden. Dies betrifft insbesondere den Stadtball, den Kinderfasching, den Seniorenfasching  sowie den großen Faschingsumzug „Gaudiwurm“.

 

Sonstiges

Der Wochenmarkt mittwochs am Stadtplatz findet statt. Wir bitten folgendes zu beachten: Die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, gilt auf dem gesamten Stadtplatz für das Einkaufen auf dem Wochenmarkt, unabhängig von den Zeiten der Maskenpflicht aus der Allgemeinverfügung.  Die Stadt bittet alle Kunden und ihre Begleitpersonen, dies beim Einkauf auf dem Wochenmarkt zu beachten. Daneben ist, wo immer möglich, auf einen Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m zu achten!

Der Deutschkurs für Asylbewerber/innen, Spätaussiedler/innen, Migranten/innen und alle sonstige Interessierte zum Erlernen der deutschen Sprache, Dienstag und Freitag, in den Räumen der BRK-Bereitschaft am Herzog-Georg-Platz, findet nicht statt!
 

 

Häufige Fragen und die Antworten zum Thema Corona-Virus finden Sie unter folgendem Link:

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

 

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie:

Initiative „Unser soziales Bayern: Wir helfen zusammen!“ https://www.unser.soziales.bayern.de

Im Folgenden finden Sie Materialien zum Herunterladen.

Handzettel#NachbarschaftsChallenge [mehr]

Infoflyer Corona-Virus [mehr]

Merkblatt Verhaltensempfehlung Corona-Virus [mehr]

Poster Verhaltensempfehlung [mehr]

Coronavirus – Informationen in mehreren Sprachen https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus

 

Die Stadt Neuötting bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die getroffenen Maßnahmen.


Bitte halten Sie sich zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz Ihrer Angehörigen an die vom Bayerischen Staatsministerium getroffenen Anordnungen.

 

Gültig bis: 2021-04-19 - Veröffentlicht von
nytec content-managment-software

[zurück]

 

Copyright Stadt Neuötting und nytec-cloud