Coronakrise: Aktuelle Informationen der Stadtverwaltung

Corona-Ampel für Bayern: Maßnahmen gemäß Beschluss der Bayerischen Staatsregierung vom 15. Oktober 2020. Nähere Informationen [hier]

 

Aktuelle Entwicklungen bei den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie finden Sie auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren für Sport und Integration:

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

 

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie:

Initiative „Unser soziales Bayern: Wir helfen zusammen!“ https://www.unser.soziales.bayern.de

Im Folgenden finden Sie Materialien zum Herunterladen.

Handzettel#NachbarschaftsChallenge [mehr]

Infoflyer Corona-Virus [mehr]

Merkblatt Verhaltensempfehlung Corona-Virus [mehr]

Poster Verhaltensempfehlung [mehr]

Coronavirus – Informationen in mehreren Sprachen https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus

 


Rathaus der Stadt Neuötting

Das Rathaus ist zu den üblichen Zeiten für den Parteiverkehr geöffnet.

Es wird jedoch um die vorherige Vereinbarung eines Termins mit dem/der zuständigen Sachbearbeiter/in gebeten. Sofern das Anliegen auch telefonisch oder per E-Mail erledigt werden kann, soll diese Möglichkeit in Anspruch genommen werden. Dies kann vorab mit dem/der zuständigen Sachbearbeiter/in abgeklärt werden.

Die Vermittlung der Stadtverwaltung ist unter der Telefon-Nummer 08671 / 99 800 erreichbar, die allgemeine E-Mail-Adresse lautet rathaus@neuoetting.de.

Die Telefon-Nummern und E-Mail-Adressen der einzelnen SachbearbeiterInnen finden Sie hier.

Für den Besuch des Rathauses gelten  bis auf weiteres folgende Verhaltensregeln:

  1.   Das Betreten des Rathauses ist für Besucher nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gestattet.
  2.   Am Empfang werden die persönlichen Daten der Besucher erfasst.
  3.   Der/die zuständige Sachbearbeiter/in wird über den Besuch informiert und entscheidet das weitere Vorgehen. 
  4.   Im gesamten Gebäude ist auf einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu anderen Personen zu achten.

 

Kultureinrichtungen

Die Tourist-Information mit Kartenvorverkauf und das Museum sind geöffnet.

Die Stadtbücherei ist ebenfalls geöffnet.

Alle aktuellen Veranstaltungen im Stadtsaal sind abgesagt oder sind auf einen späteren Zeitpunkt verschoben (wegen eines Ersatztermins bzw. der Rückerstattung der Tickets informieren Sie sich bitte beim jeweiligen Veranstalter oder dem Ticketdienstleister).

 

Sonstiges

Die Neuöttinger Dult vom 13. - 18. August sowie der Trachtenmarkt am 16. August sind abgesagt.

Der Antik- und Raritätenmarkt am 16. August ist abgesagt.

Der Wochenmarkt mittwochs am Stadtplatz findet statt. Wir bitten folgendes zu beachten: Seit dem 11. Mai gilt die sog. "Maskenpflicht", also die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, auch für das Einkaufen auf Wochenmärkten! Die Stadt bittet alle Kunden und ihre Begleitpersonen, dies beim Einkauf auf dem Wochenmarkt zu beachten. Daneben ist, wo immer möglich, auf einen Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m zu achten!

Der Deutschkurs für Asylbewerber/innen, Spätaussiedler/innen, Migranten/innen und alle sonstige Interessierte zum Erlernen der deutschen Sprache, Dienstag und Freitag, in den Räumen der BRK-Bereitschaft am Herzog-Georg-Platz, findet statt.
 

 

Die Stadt Neuötting bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die getroffenen Maßnahmen.


Bitte halten Sie sich zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz Ihrer Angehörigen an die vom Bayerischen Staatsministerium getroffenen Anordnungen.

 

Gültig bis: 2021-04-19 - Veröffentlicht von
nytec content-managment-software

[zurück]

 

Copyright Stadt Neuötting und nytec-cloud