Die Seite kann nicht vollständig geladen werden, bitte aktivieren Sie Javascript in Ihren Browsereinstellungen.


Loading...

... Seite wird geladen ...

Erster Verfahren (Kooperationsvertrag abgeschlossen)

 

10. Kooperationsvertrag [mehr]

 

Der Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau der Stadt Neuötting wird nach Erhalt des Förderbescheides unterzeichnet. Mit beil. Schreiben bestätigt die Stadt die Übereinstimmung des vorliegenden Kooperationsvertrages mit dem mit der Bundesnetzagentur abgestimmten Mustervertrag.

 

 

9. Bekanntmachung der Auswahlentscheidung [mehr]

 

 

8. Ergänzung zu Punkt 7.

Die Telekom Deutschland GmbH hat in Form einer Nachmeldung von Kabelverzweiger im Eigenausbau mitgeteilt, dass weitere Kabelverzweiger im Gebiet der Stadt Neuötting für einen eigenfinanzierten Breitbandausbau vorgesehen sind. Das aktuelle Auswahlverfahren ist von der angekündigten Maßnahme der Telekom betroffen. Der KVz A 55 wird mit VDSL-/Vectoring-Technik ausgebaut.
Das Teilerschließungsgebiet 1.5 mit 7 Hauptgebäuden fällt deshalb ersatzlos weg und das Teilerschließungsgebiet 1.4 wird von 33 Hauptgebäuden auf 31 Hauptgebäude reduziert. Details dazu sind dem „Plan Ist-Versorgung incl. Nachmeldung“ zu entnehmen.

 

Wegen dieser Änderungen wird die Frist zur Angebotsabgabe bis 07.11.2016, 12.00 Uhr, verlängert. Im Übrigen bleibt die Bekanntmachung vom 12.07.2016 unverändert bestehen.

 

Plan Ist-Versorgung incl. Nachmeldung [mehr]

 

7.  Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes

 

Die Stadt Neuötting führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in mehreren von der Stadt Neuötting definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)“ in der Fassung vom 10.Juli 2014, Az.:75-O 1903-001-24929/14 durch.

 

Interkommunale Zusammenarbeit

 

Die Stadt Neuötting arbeitet gemäß Nr. 6.6 BbR mit nachfolgenden Gemeinden interkommunal zusammen:

 

Markt Marktl www.marktl.de

 

Die Unterlagen der Bekanntmachung werden nachfolgend zum Download bereitgestellt.

 

Bekanntmachung zum Auswahlverfahren: [mehr]

Plan Ist-Versorgung: [mehr]

Vertrag Breitbandausbau: [mehr]

Wirtschaftlichtkeitslücke (kann bei Bedarf als Excel-Datei angefordert werden): [mehr]

Hinweise Wirtschaftlichkeitslücke: [mehr]

 

 

 

6. Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Stadt Neuötting im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR​)

 

Die Stadt Neuötting hat vom 06.01.2016 - 31.03.2016 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt.

Ergebnis der Markterkundung: [mehr]

 

 

 

 

 

5 . Neues Markterkundungsverfahren

 

[Markterkundung Bekanntmachung]

[Karte Ist-Versorgung]

 

 

 

4. Breitbandversorgung Neuötting; Aufhebung des Auswahlverfahrens [mehr]

 

 

 

3. Bekanntmachung der Auswahl eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes

 

Die Stadt Neuötting führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in mehreren von der Stadt Neuötting definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)“ in der Fassung vom 10.Juli 2014, Az.:75-O 1903-001-24929/14 durch.

 

Interkommunale Zusammenarbeit

 

Die Stadt Neuötting arbeitet gemäß Nr. 6.6 BbR mit nachfolgenden Gemeinden interkommunal zusammen:

 

keine

 

Die Unterlagen der Bekanntmachung werden nachfolgend zum Download bereitgestellt.

 

[Bekanntmachung zum Auswahlverfahren]

[Bekanntmachung zum Auswahlverfahren - Fristverlängerung]

[Plan Ist-Versorgung]

[Vertrag Breitbandausbau]

[Wirtschaftlichkeitslücke]
Hinweis: kann bei Bedarf als Excel-Datei angefordert werden

[Hinweise Wirtschaftlichkeitslücke]

 

 

 

 

2. Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Stadt Neuötting im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

 

Die Stadt Neuötting hat vom 27.11.2014 bis 30.01.2015 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt.

Ergebnis der Markterkundung: [mehr]

 

 

 

1. Altes Markterkundungsverfahren:

 

 [Markterkundung Bekanntmachung Neuötting.pdf]
 [Ist-Versorgnung und voraussichtliches Erschließungsgebiet]

 

 

Gültig bis: 0000-00-00 - Veröffentlicht von
nytec content-managment-software

[zurück]

 

Copyright Stadt Neuötting und nytec-multimedia