Direkt zum Inhalt springen

Radlstadtführung: Von Alt nach Neu (-Ötting)

07.09.2024 10:00 - - 12:00 Uhr


Informationen

  • Veranstalter: Kooperationsveranstaltung Touristinfo Altötting und Neuötting
  • Veranstaltungsort: Zuccaliplatz, Altötting
  • Termin: 07.09.2024 10:00 - - 12:00 Uhr

Beschreibung

Aus Alt mach Neu? War das so mit der Stadtentwicklung? Wallfahrtszentrum und Handelsstadt nebeneinander und miteinander. Die Altöttinger Madonna findet sich im Neuöttinger Stadtwappen. Früher verband die Bockerlbahn die beiden Stadtzentren auf der einen Seite, im Gries auf der anderen gab es bittere Kämpfe zwischen der Jugend von Alt- und Neuötting. In dieser Tour geht es um Gemeinsames und Gegensätzliches, von beidem gibt es genug zu erzählen und wir tauchen ein in die Entwicklung der beiden Städte und radeln von Alt nach Neu (Ötting) und wieder retour. Daher nehmen gleich zwei Guides einer aus Alt- und einer aus Neu-Ötting euch mit auf diese 90 minütige Tour.

Termin: 07.09. 10 Uhr
Preis: 10 Euro

Anmeldung bis drei Tage vorher über den Link: https://www.altoetting.de/tourismus/veranstaltungen/veranstaltung/1530-07-09-2024/
Treffpunkt: vor dem Kultur + Kongress Forum am Zuccalliplatz,

Länge / Höhenmeter / Dauer: Routenbeschaffenheit: Asphaltstraßen
Empfehlung für: Genussradler und Stadtinteressierte

Wichtig vor dem Start:

  • Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für eventuelle Schäden haftet jeder selbst.
  • Die Fahrräder der Tourteilnehmer müssen in verkehrssicherem Zustand sein.
  • Das Tragen eines Fahrradhelms ist Pflicht.
  • Verkostungen sind bei allen Touren gratis, Getränke und Einkehr auf Selbstzahlerbasis

Bei Starkregen oder Gewitter können die Touren abgesagt werden.

Zurück
Radlstadtführung: Von Alt nach Neu (-Ötting)
Bildnachweis: Copyright Johann Dirschl