Die Seite kann nicht vollständig geladen werden, bitte aktivieren Sie Javascript in Ihren Browsereinstellungen.


Loading...

... Seite wird geladen ...

Neuöttinger Stadtfest

 

 
Veranstalter:
Stadt Neuötting
Termin:
Samstag, den 29.07.2017, 17.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Stadtplatz [Stadtplan]
Eintritt:
Eintritt frei

 

 

 

 

 

Mit Omas Eckzahn, Mr. Knopf’s Monkey, Heavy Load, 

Katka‘s Dance Academy, Rottaler Staatszirkus

 

Am 29. Juli ab 17 Uhr ist es wieder soweit: beim Stadtfest wird der Neuöttinger Stadtplatz wieder zum Anziehungspunkt für Jung und Alt. Die Stadt Neuötting als Veranstalter hat wieder ein attraktives Programm zusammengestellt, das keine Wünsche offen lässt. Mit dabei sind diesmal unter anderem die Gruppen Omas Eckzahn, Mr. Knopf’s Monkey und Heavy Load, die Katka‘s Dance Academy sowie der Rottaler Staatszirkus mit ihrem Walkingact auf Stelzen.

 

Auf der Bühne vor dem Rathaus sorgen die „Eckzähne“ für gute Laune. Seit der Gründung 1995 hat sich die Gruppe einen beachtlichen Namen in der Region und darüber hinaus geschaffen. Sie sind regelmäßig auf diversen Stadtfesten präsent und spielten als Vorgruppe mit der Spider Murphy Gang oder Uriah Heep. Ihr Programm deckt eine breite Palette an bekannten Songs ab, von gepflegter Tanzmusik bis hin zu rockiger Partymusik.

Die Band „Mr. Knopf’s Monkey“ lässt mit ihrer fulminanten Live-Show auf der Bühne vor der Stadtpfarrkirche gekonnt die Grenzen zwischen Party, Dance-, Event und Rockkonzert verschwimmen. Seit über 10 Jahre stehen die Musiker gemeinsam auf der Bühne und ihre gemeinsame Leidenschaft für die Klassiker aus Rock, Pop und Soul treibt sie mehr denn je an, ihrem Publikum ein einmaliges Coverbanderlebnis zu bereiten.

Auf der Country- und Westernbühne beim Burghauser Tor spielt die Band „Heavy Load“. Die Kultband aus Niederbayern spannt einen musikalischen Bogen von den 60er über die 70er Jahre bis hin zu einigen Stücken aus der jüngeren Musikgeschichte. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Folk- Legenden, gemischt mit einigen Country- und Rockklassikern.

 

Ein echtes Highlight sind die beiden Artisten des Rottaler Staatszirkus mit ihren fantasievollen Kostümen auf Hochstelzen.  Der Rottaler Staatszirkus - das sind zwei niederbayerische Kleinkünstler aus dem Landkreis Rottal-Inn. 2003 entdeckten sie ihre Liebe zu den Hochstelzen. Die ausgefallenen Masken und aufwendig gestalteten Kostüme, werden in liebevoller Handarbeit hergestellt. Seither sind sie von Holland bis Ungarn unterwegs, als Walkingact auf Stelzen oder einer anderen Performance.

 

Neu ist in diesem Jahr eine eigene Bühne für die Katka‘s Dance Academy, die dort ein abwechslungsreiches Programm an Dance Shows, einer Kangoo Jumps Präsentation und  Zumba anbietet. Ab 20.30 Uhr wird es außerdem öffentliche Tanzkurse in Englischem. Walzer, Discofox und Salsa mit Katka Konczová und Alexander Demcenko geben, bei denen alle herzlich zum Mitmachen eingeladen sind.

 

Eine Hüpfburg sowie verschiedenen Bastel- und Malangeboten für Kinder rundet das Angebot ab.

 

Auch für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt: rund dreißig Gastronomen und Vereine beteiligen sich heuer am Neuöttinger Stadtfest. Das Speisenangebot ist vielfältig und reicht von italienischen Antipasti über französische Crepes und Flammkuchen bis zu asiatischen Spezialitäten.

 

Die Live-Musik auf dem Stadtfest dauert bis 1 Uhr, Ausschank-Ende ist um 1:30 Uhr. Das Stadtfest endet dann offiziell gegen 2 Uhr. Somit ist genügend Zeit, um sich ausgiebig auf dem Stadtfest zu amüsieren.

 

Für die Besucher des Stadtfestes stehen die kostenlosen Parkplätze auf dem Dultplatz, am Edeka-Center, am Friedhof sowie in den Tiefgaragen am Sebastiansplatz und am Klösterl zur Verfügung.

 

Um den Aufbau für das Stadtfest möglichst zügig durchführen zu können, werden Verkehrsbeschränkungen notwendig: So werden für kleinere Bereiche des Stadtplatzes bereits ab Donnerstag, den 27. Juli bzw. Freitag, den 28. Juli Parkverbote ausgewiesen.  Am  Samstag, den 29. Juli dann gilt ab 11 Uhr für den Stadtplatz ein allgemeines Parkverbot. Ab 12 Uhr ist der Stadtplatz auch für den Verkehr komplett gesperrt. Die Sperrung gilt bis 8 Uhr morgens.

 

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Die Stadt Neuötting weist darauf hin, dass die Mitnahme alkoholischer Getränke auf das Stadtfest-Gelände nicht gestattet ist.

 

 

 

 

Gültig bis: 2017-07-29 - Veröffentlicht von
nytec content-managment-software

[back]

 

Copyright Stadt Neuötting und nytec-multimedia